EnDe

Das Diskursprogramm bei FMR 23 besteht aus einer Reihe von Vorträgen und Gesprächen rund um die während des Festivalprogramms auftauchenden Themen. Sie bieten einen temporären sozialen Raum für Begegnungen zwischen teilnehmenden Künstler*innen, Organisator*innen, Publikum und Passant*innen. Jeden Abend von Mittwoch bis Samstag, beginnend um 18 Uhr in der Klimaoase Linz-Lustenau, kuratiert von Davide Bevilacqua (servus.at).

Nach einem Einführungsvortrag öffnen wir die Bühne für die teilnehmenden FMR 23-Künstler*innen, die über ihre Arbeiten sprechen. Wir werden entlang von Themenkonglomeraten an der Schnittstelle von digitalen Kontexten und öffentlichen Räumen surfen und versuchen, die Digitalität durch ihre ephemeren Kreisläufe zu entgiften, von der Ästhetik der chromatischen Fermentation bis hin zu unkontrollierter Automatisierung und wildem Computing.

kuratiert von servus.at

Vorläufiges Programm!

Now it has

happened that

you have

to rotate the

Ipad

TWIST PHONE!

CHANGE

YOUR

PERSPECTIVE